OM - Mediation

08-10-2020 (19:00)

tl_files/yoga/om_meditation.png

OM oder AUM steht für das universelle göttliche, für alles was gewesen ist, was ist und noch sein wird. Grob gesagt also für Vergangenheit - Gegenwart und Zukunft. Man nennt ihn auch den "Urton der Welt" der alles beinhaltet, jener Laut, der allen anderen vorausgeht. Dieser Klang schwingt immer noch in unseren Köpern.

Der Klang des OMs verbindet das Sichtbare mit dem Unsichtbaren und wird mit den vier Zustaänden de Seins beschrieben: Wachbewusstsein - Traumbewusstsein - Traumloser Tiefschlaf und die Stille anch dem OM (erleuchteter Zustand)

Der Klang Om hat eine enorme Wirkung auf unseren Körper und lässt ihn in einen tiefen meditativen Zustatnd kommen.

Alleine das Aussprechen der Silbe OM versetzt den Körper schon in Schwingung. Probiere es aus.

Wir werden mit Erde und Himmel in Vebindung gehen und in Verbindung mit den anderen imMenschen im Raum unsere Körper zum Schingen bringen. 

Du kannst dabei in einen tiefen meditativen Zustand kommen und weit über den OM Ton hinaus ein tiefes Erleben haben.

Termin: 08.10.2020 

Beginn: 19:00 Uhr

Ende ca. 20:30 Uhr

Ausgleich: € 15,-

zum Anmeldeformular

Zurück