Über mich

Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum

Anfang 2004 bin ich mit spirituellen Themen in Kontakt gekommen. Heute würde ich sagen: Ich habe mich auf den Weg gemacht. Oder, mit anderen Worten: Ich habe einen Weg gefunden, mein bisheriges Leben und die unvermeidlichen Brüche darin aufzuarbeiten und bewusster zu leben. Viele Menschen begleiteten mich in den letzten Jahren auf meinem Weg, denen ich sehr dankbar bin, dass ich heute da stehe, wo ich jetzt bin.

Ich habe viele Höhen und Tiefen erlebt, bin durch viele Widerstände hindurchgegangen, die unter anderem auch familiäre und berufliche Veränderungen mit sich brachten.

Im Laufe der Zeit lernte ich immer mehr auf meine innere Stimme zu hören und so nahm mein Heilungsweg seinen Lauf. Zusätzlich absolvierte ich eine Heilerausbildung, um mir meiner Fähigkeiten bewusster zu werden und sie gezielt einzusetzen. In dieser Zeit sind "wahre Wunder" geschehen. Eines habe ich ganz besonders gelernt und beherzige es weiterhin: "Wähle weise, denn was du erbittest, kann leicht das werden, was du bekommst" Mit anderen Worten: Hüte deine Gedanken - sie könnten wahr werden.

In dieser Zeit kam ich auch mit "Tantra" in Berührung, was zu einem weiteren Umbruch in meinem Leben führte. Eine Tantraausbildung folgte, die auch mein Leben und meine eigene Sexualität veränderte. Neben der Tantramassage erlernte ich auch noch einige andere Massagearten.

Eine Vielzahl von Fortbildungen schlossen sich an, die mich sehr bereichert haben. Unter anderem bin ich heute Lachyogalehrerein und Glückscoach. Diese beiden Bereiche sind untrennbar und ergänzen meine Arbeit sehr.

Heute bin ich bereit, mein Wissen und meine Erfahrungen an Menschen weiterzugeben, was mich sehr erfüllt. Meine Behandlungsmethoden sind keine eigenständigen Bereiche, sondern ergänzen sich.

Ich bin Mutter von zwei erwachsenen Töchtern und Oma von zwei Enkeln.